Für Schulen

Unsere Detektiv-Trails sind geoffnet
Wir bitten dich, folgende Richtlinien zu beachten.

Einen Detektiv-Trail mit einer Schulklasse absolvieren

Für Schulen
Die Detektiv-Trails eignen sich sehr gut für Schulausflüge, wie beispielsweise in Projektwochen oder auch als Schulreisen. Neben dem Ausflug steht vor allem das Erlebnis als solches im Vordergrund. Weiter werden mit einem Detektiv-Trail aber auch fächerübergreifende Kompetenzen aus dem Lehrplan 21 gefördert (s. nachfolgende Liste unten).

Wie gehe ich vor als Lehrperson?
Lade die Detektiv-Trail-Akte deiner Wahl herunter. Wir empfehlen jeweils eine Akte pro Gruppe. Weiter empfehlen wir eine Gruppengrösse von max. 5 Personen. Begib dich mit deiner Klasse und mit Schreibzeug zum Start des Detektiv-Trails. Den Start kannst du aus der Detektiv-Trail-Akte entnehmen. Verteile am Start die Akte an die Gruppen und los geht’s. Idealerweise starten die Kleingruppen gestaffelt. Wir empfehlen die Gruppen im Abstand von rund 10 Minuten starten zu lassen.

Was ist, wenn die Schüler Probleme haben?
Sollten die Schülerinnen und Schüler während des Detektiv-Trails nicht mehr weiterwissen, steht ihnen auch unsere Helpline zur Verfügung (031 533 47 21). Unsere Helpline ist täglich von 09.00 bis 17.00 Uhr bedient.

Fächerübergreifende Kompetenzen aus dem Lehrplan 21
Bei der Absolvierung eines Detektiv-Trails zählt vorallem der Spassfaktor. Es werden aber auch folgende fächerübergreifende Kompetenzen aus dem Lehrplan 21 gefördert, wenn du einen Detektiv-Trail mit deiner Schulklasse absolvierst:

Lesen – Grundfertigkeiten: D.2.A.1e – h
Lesen – Verstehen von Sachtexten: D.2.B.1.c, D.2.B.1.e, D.2.B.1.f
Sprechen – Grundfertigkeiten: D.3.A.1a – f
Dialogisches Sprechen: D.3.C.1a – f
Operieren und Benennen: MA.1.A.3.c
Mathematisieren und Darstellen: MA.3.C.2.e + h
Sich orientieren Detektiv-Trails: BS.1.A.1 3c – bei den Detektiv Trail Home wird zudem noch die BS.1.A.1 3f gefördert.
Sich in Räumen orientieren: RZG.4.3.a

Überfachliche Kompetenzen
Hier findest du weiter die überfachlichen Kompetenzen aus dem Lehrplan 21, welche bei der Absolvierung eines Detektiv-Trails auch gefördert werden:

Personale Kompetenzen: Selbständigkeit, Eigenständigkeit
Soziale Kompetenzen: Dialog- und Kooperationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit
Methodische Kompetenzen: Informationen nutzen, Aufgaben/Probleme lösen

Weitere Informationen findest du unter der Rubrik wie funktioniert es? Für Schulen?